TTSF Damen vs. Oberschopfheim II

Erfolg im Lokalderby

Nachdem das erste Spiel der Rückrunde noch zu dritt bestritten wurde, konnten die Damen im Lokalderby, am Samstag (20.01.2018), die Damen des DJK Oberschopfheim II zu viert begrüßen (Fritz, Bächle, Bußhardt, Dietz). Dass sich die Vierer-Konstellation nicht nur angenehmer anfühlt, sondern auch besser spielen lässt, sollte sich an diesem Samstag bewahrheiten.
Nachdem die zwei Doppel noch ausgeglichen entschieden wurden, konnten alle Hohberger Damen ihr erstes Einzel für sich gewinnen. Zwei folgende Einzel mussten dann zwar noch abgegeben werden, aber Cordula Bußhardt lies es nicht auf das letzte Spiel ankommen und setzte den abschließenden Siegpunkt in ihrem zweiten spannenden Einzel.

Unterstützung und Coaching erhielten die Damen sowohl vom Damenwart Sebastian Schienle als auch von Bernd Palmer. Beide hatten offensichtlich die richtigen Tipps und Ratschläge parat - vielen Dank!

Hier geht's zum Spielprotokoll...