www.ttsf-hohberg.de

Saisonvorbereitungslehrgang

Geschrieben von Andreas Bußhardt
Zugriffe: 349

TTSF Hohberg absolvieren Saisonvorbereitung in der Sportschule Steinbach
Sven Happek und Eduardo Gonzales führen gekonnt durchs Programm
Für die anstehende Saison 2020/21 haben die TTSF Hohberg am vergangenen Wochenende ein Trainingslager in der Sportschule Steinbach absolviert. Insgesamt haben sich 28 Teilnehmer an dem Training beteiligt. Aufgeteilt wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen, um die entsprechenden Coronaverordnungen der Landesregierung und das Hygienekonzept der Sportschule einhalten zu können. Über drei Tage wurde in fünf Trainingseinheiten fleißig trainiert und geschwitzt. Neben den Tischtenniseinheiten standen auch Fitnesseinheiten auf der Laufbahn, Mobility-Einheiten und ein Fußballmatch auf dem Programm. Zu Gast war das Regionalligateam des TSV Gräfelfing. Der Kontakt zu Gräfelfing kam durch den Bruder von Raphael Becker, Jonas Becker, zustande. Am Samstag wurde die dritte Einheit für ein Freundschaftsspiel genutzt. Das Spiel bot einige hochklassige Matches und endete unentschieden 9:9. Ein besonderer Dank gilt den beiden Trainern Eduardo Gonzalez und Sven Happek.

Die Teilnehmer der etwas kleineren Trainingsgruppe eins waren von Eduardos Training begeistert. Die Idee eines Trainingslagers in einer Sportschule kam durch die DJK Sportbund Stuttgart zustande. Seit ein paar Jahren gehen immer wieder Spieler der TTSF Hoberg zum Trainingswochenende des Sportbund Stuttgarts nach Tailfingen mit. „Ich finde diese Trainingslager in der Sportschule echt klasse. Die Teamentwicklungen der jeweiligen Mannschaften und des Vereins werden dadurch gestärkt. Deswegen habe ich mich um die Organisation eines TTSF Hohberg-Trainingslagers gekümmert.“, so Organisator Andy Bußhardt.