www.ttsf-hohberg.de

Ergebnisse Deutschlandpokal (Schüler & Jugen) vom 08.04.2017

Geschrieben von Björn Löffler
Zugriffe: 1472

Jeromy Deutscher Vizemannschaftsmeister im Pokal
Baden-Württemberg erfolgreichstes Bundesland
Beim Deutschlandpokal in dem jeder Landesverband eine Schüler, Schülerinnen, Jungen und Mädchen-Mannschaft melden kann ging Jeromy Löffler von den TTSF Hohberg an der Seite von Kai Stumper, Carlos Dettling und Uros Bojic für das Team BaWü in der Schülerklasse an den Start. Es war ein Treffen von den "Besten der Besten" Deutschlands. Nach 3 klaren Siegen gegen die Vertreter aus der Pfalz (4:1), Hessen (4:0) und WTTV (4:0) belegten sie schon in der Gruppenphase mit 6:0 Punkten und einem phantastischem Spielergebnis von 12:1 den 1. Platz.
Nun ging es in die K.O. - Runde in der im Viertelfinale Berlin auf sie wartete. Da dies das letzte Samstags-Spiel für sie war, und sie von ihren Trainerinnen zum Abendessen eingeladen wurden, hatten sie es verständlicher Weise etwas eiliger als sonst. Sie schlugen ihre Gegner im Eiltempo mit 4:1.
Gut gestärkt vom Abendessen und noch einigen Päckchen Gummibären auf ihren Hotelzimmern trafen sie am Sonntag im Halbfinale auf die Auswahl Niedersachsens - einen Mitfavoriten auf den Titel. Aber auch jetzt konnten sie nahtlos an ihre tolle Form des Vortags anknüpfen und schlugen ihre Widersacher mit einem klaren 4:1.
Zum Showdown kam es dann im Finale der beiden Top- Mannschaften. Hier musste sich unser Team denkbar knapp mit 4:3 den Gegnern aus Bayern geschlagen geben.
Fazt: Die Schülerinnen belegten ebenfalls einen tollen 2. Platz, die Jungen den 3. Platz und die Mädchen sogar den 1. Platz. Alle 4 Mannschaften auf Podest Plätzen, dies bedeutet für Team BaWü zum 6. Mal in Folge : Bestes Bundesland Deutschlands beim Nachwuchs.

Hier geht's zu den Ergebnissen...