www.ttsf-hohberg.de

Steffens TTSF-Blog: Südbadische TOP 16 (U14) in Stühlingen

Geschrieben von Steffen Ehret
Zugriffe: 282

Lena triumphiert nach Gala-Vorstellung in Stühlingen
9 Spiele - 9 Siege / Betreuerteam mächtig stolz
Am heutigen Sonntag bei sommerlichen 30 Grad ging es zu südbadischen TOP16 U14 Rangliste nach Stühlingen. Mit etwas zu wenig Schlaf waren wir pünktlich vor Ort. Um 10Uhr ging's los. Lena wurde in Gruppe A gelost und legte los wie die Feuerwehr.

 Die ersten 4 Gegnerinnen sahen nur Lena "Rücklichter" !!! 4 mal gewann Lena jeweils klar mit 3:0!!! Erst im 5. und somit letzten Vorrundengruppenspiel drosselte Lena etwas das Tempo, gewann aber trotzallem souverän mit 3:1.

Für die Endrunde qualifizierten sich nun die besten 4 aus Gruppe A und B. Lena wurde in Gruppe A mit 15:1 Sätze Gruppensiegerin. In der Endrunde nahm Lena nun ihre 3 Siege mit und traf nun auf die Spielerinnen mit den Plätzen 1-4 aus der Gruppe B.
Dort legte Lena noch eine Schippe drauf und ließ weder Lara Lehmann (DJK Oberharmersbach) noch Lilly Gütle (TTC Ebersweier) den Hauch einer Chance. Beide Spiele gingen mit 3:0 an Lena. Im vorletzten Spiel bekam sie es mit Nina Lutz (TTC Muggensturm) zu tun. Das Spiel war hart umkämpft, aber auch hier hatte Lena das bessere Ende für sich (3:1)! 

Nun kam es wirklich zum Showdown, da Lara Himmelsbach (TTC Wehr) als auch Lena bisher alle Spiele gewannen. Alle anderen Spiele in der Halle waren zu Ende, alle Blicke gingen nur auf dieses Spiel! 
Lena legte gut los, gewann den ersten Satz gegen die unangenehm spielende Abwehrspielerin aus Wehr. Aber ab dem 2. Satz kam Lara Himmelsbach immer besser ins Spiel und brachte Lena immer mehr ins Schwitzen mit cleverem Einsatz ihrer Noppen. Und plötzlich stand es nur noch 1:2 nach Sätzen aus Lenas Sicht. Ab Satz 4 entwickelte sich dann ein wahrer Krimi, Lena hatte ihre Taktik geändert und bekam dadurch wieder einen Fuß in die Tür. Jetzt war es ein reines Nervenspiel. Lena musste im Satz 4 mehrere Matchbälle abwehren, bevor sie sich doch noch Satz 4 mit 15:13 schnappte. Nun ging es in den 5. Satz, Lena wollte jetzt unbedingt den Sieg und konnte sich am Ende mit einer taktischen Meisterleistung belohnen. 11:8 hieß es am Ende. Lena gewann somit die Südbadische TOP16 U14 bei den Mädchen und qualifizierte sich dadurch für die BaWü Rangliste am 16.6. in Waldkirch.
Das Bild zeigt die stolze Siegerin mit ihrem Trainer und Betreuer Steffen Ehret (links) und dem stolzen Vater Thomas.

Lena, dass war ganz grosses Kino!!! 9 Spiele 9 Siege!!! Wahnsinn!

Hier geht's zu den Ergebnissen...