www.ttsf-hohberg.de

Sommer-Team-Cup 2022

Geschrieben von Rainer Rudolf
Zugriffe: 600

Erfolgreicher Start in den Sommer-Team-Cup des Hohberger Nachwuchs
Seit 2021 wird unter Federführung des DTTB der bundesweite Wettbewerb Sommer-Team-Cup ausgespielt. Damit soll den Spielern, die in der Coronazeit durch den Ausfall von Ligaspielen, Meisterschaften und Ranglistenturnieren kaum Spielpraxis hatten, die Gelegenheit gegeben werden, außerhalb des regulären Spielbetriebs weiter Wettkampfpraxis zu sammeln. Deutschlandweit werden in regionalen Turnieren in verschiedenen Leistungsklassen die Teilnehmer für das Finalturnier in Saarbrücken ermittelt.

Für den Sommer-Team-Cup 2022 haben sich für die Farben der TTSF Hohberg unsere jungen Talente Lena Fritz, Sabrina Himmelsbach, Elijah Baumann und Julian Bollinger unter dem Teamnamen "Hohberger Jungspunde" für den C-Wettbewerb angemeldet. Als Ziel haben sie das Erreichen der Endrunde in Saarbrücken ausgegeben.

Am vergangenen Samstag fand nun bei hochsommerlichen Temperaturen der erste Spieltag mit Beteiligung unseres Teams in der Sporthalle Hofweier statt. Unsere Jungspunde trafen dabei auf die Teams "Dritter und letzter Aufruf" (TTV Ettlingen), "D´Kindringer" (TTC Köndringen) und "Kantenball" (TTC Haslach). Gegen die beiden erstgenannten Mannschaften behielten sie jeweils mit 7:0 die Oberhand. Lediglich gegen "Kantenball" gab man eine Begegnung ab, holte mit 6:1 jedoch souverän den dritten Erfolg. Somit haben unsere Jungspunde den ersten Schritt in Richtung Endrunde in Saarbrücken gemacht. In den nächsten Wochen stehen noch drei weitere Begegnungen auf dem Programm, in denen unsere Talente die Qualifikation für Saarbrücken perfekt machen können.